Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Neueste Themen
» Perfekt Abwicklung mit firefighter3340
Do 8 Nov 2018 - 3:23 von fcbanton

» Jüngste Negativ-Erfahrungen: Ticketverkauf zum OP
Sa 27 Okt 2018 - 0:57 von gallileo

» Alles bestens mit FCB-1990
Fr 28 Sep 2018 - 18:58 von Baziboy

» Alles Positiv mit...
Di 25 Sep 2018 - 19:43 von dt125x

» Alles bestens gelaufen mit schneiderle
Fr 14 Sep 2018 - 4:43 von bayernbazi9

» Alles bestens gelaufen mit...
Mo 10 Sep 2018 - 2:31 von FCB Freddy

» Alles bestens mit....
Do 2 Aug 2018 - 21:22 von Simon93

» Alles super gelaufen mit sabine_fcb
Di 15 Mai 2018 - 23:19 von sabine_fcb

» Alles bestens mit scholli69
So 13 Mai 2018 - 22:58 von cissi_m

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Partner

Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  Gast am Do 22 Sep 2011 - 9:16

Kevin249 schrieb:PS: Der User Johntim ist auch schon in einem anderen Forum als eBay-Verkäufer enttarnt worden. Ist er schon gesperrt?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  sued am Fr 23 Sep 2011 - 3:46

Steffi K. schrieb:
Zwei Tage vor dem Spiel sagst du mir ab, mit den Worten"Meine Mitfahrer sind mir abgesprungen, was machen wir jetzt ?"

Das fettgedruckte ist falsch


Ich hab dann versucht die Tickets vort Ort zu verkaufen, hab sämtliche Fanclubs im Vorfeld abgefragt ob sie noch Tickets brauchen usw. keine Chance.
1,5 Std. hab ich versucht sie vor Ort zu verkaufen, keine Chance!

In der voletzten PN wars 1h, in der letzten 2h...

Wer vor Ort war kann dies bestätigen.
Wer soll bestätigen können, dass du die Tickets verkaufen wolltest??



Eins vorne Weg, warum bleibst du auf den Kosten sitzen wenn deine Mitfahrer plötzlich abspringen ?
Ernste Frage? Natürlich bleib ich nicht auf allen Kosten sitzten, sondern diese werden aufgeteilt. Aber ich denke es ist niemand begeistert wenn er Geld zahlen muss und keine Gegenleistunge bekommt. Außerdem versuche ich ja für mich UND meine Mitfahrer unser Geld zurückzuhohlen von dir.

Warum bleibst du auch zuhause wenn deine Mitfahrer abspringen ?
Ich wollte nicht allein nach Villarreal fahren

Du hast mir was von Flug erzählt am Anfang.
Das ist schlicht und einfach falsch

Du stellst hier Dinge in den Raum wo du überhaupt keine Ahnung hast, wir hatten im Bus noch einige freie Plätze und hatten potenzielle Mitfahrer die sich aber nur die Fahrt leisten konnten.
???? Was hat das jetzt mit allem zu tun?

Deinen restlichen Beitrag verstehe ich nicht.

avatar
sued

Anzahl der Beiträge : 307
Anmeldedatum : 03.07.11
Ort : Minga Oida!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  Gast am Fr 23 Sep 2011 - 7:35

Du ich bin kein Hostel wo man zwei Tage vor der Anreise das Zimmer noch stornieren kann und sogar noch das Geld was abgebucht wurde zurück bekommt egal ob das Hostel jetzt fast leer ist oder fast voll, dir müssen einfach mal die Tatsachen bewusst werden dann merkst du vielleicht endlich mal wer hier im Recht ist und dies kannst du auch seinem Freund Clemens mitteilen!

Wenn du mir nicht glaubst ist es dein Problem, meins nicht, dir bleibt sowieso nichts anderes übrig.

Nenn mir mal einen logischen Grund warum ich euch auch nur 1 Cent zurück zahlen soll, einer reicht der Logisch ist und wo ersichtlich ist dass du im Recht.

Es hätte auch Busse gegeben aus Deutschland die noch genug freie Plätze gehabt hätten, soviel zu deinem ich wollte nicht alleine nach Villarreal fahren!

Ehrlich gesagt machst du dich einfach nur noch lächerlich und nein dies ist keine Beleidigung, dies ist einfach nur eine Feststellung und eine Erkenntnis was du hier schreibst und was du für Forderungen stellst!
Gute Nacht!


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  gallileo am Fr 23 Sep 2011 - 10:19

darf ich mich mal kurz einmischen..?

@ Steffi K.: ich glaube einfach, dass dir manche Leute wirklich geglaubt und vertraut haben, dass du ihnen wie auch immer den Arsch rettest und die Karten vor Ort schon noch verkauft bekommst.. kann das sein?

Ich weiß nicht was du ihnen genau erzählt hast, aber ging es in die Richtung "wird schon klappen, schick mir mal die Karten" oder gar "ich hab Leute, die noch Karten suchen, schick mal" oder war es eher "boah, kann dir nix versprechen.. aber besser ich versuch´s bevor sie bei dir daheim liegenbleiben"..? In jedem Fall war auch immer ein darüberhinaus sehr verlockendes Angebot dabei, nämlich ein Tausch gegen die begehrten Heimspiel-Tickets..

Mit wie vielen Mitgliedern hast du hier eigentlich so einen Deal abgeschlossen?

Ich glaube beide Seiten zu verstehen.. und ich glaube, dass manche einfach auf dich gebaut haben und du deine Versprechen hier und da nun nicht einhalten kannst oder willst..

Wie´s so schön heißt: die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte...
pig *2 Euro ins Phrasenschwein* pig

In diesem Sinne: morgen wieder viel Erfolg und nicht zuviel Stress bei deiner Kartenlogistik! clown
avatar
gallileo
Admin

Anzahl der Beiträge : 5867
Anmeldedatum : 12.07.11
Alter : 43
Ort : 30 Minuten von der AA entfernt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  Gast am Fr 23 Sep 2011 - 11:37

Ehrlich gesagt geht es dich nichts an, auch wenn du hier BLAU bist!

Trotzdem versteh ich dein Beitrag nicht.

Warum sollen sie es nicht glauben oder hoffen ?

Ich hab von dem ein oder anderen Fanclub Vorstand gehört dass er die ein oder andere Karte an einen deutschen Touristen oder an einen dummen Spanier zum Orginalpreis losgeworden ist, aber schon nen Tag davor oder Mitten in der Stadt aber nicht am Stadion.

Hauptsach mal eingemischt und keine Ahnung, der User "sued" hat mir keine Karten geschickt, sondern welche bei mir bestellt, zwei Tage vorher abgesagt, diese hab ich dann versucht vor Ort zu verkaufen was nicht geklappt hat.

Und was kann ich nicht einhalten oder will ?
Wenn ich feststelle, dass derjenige der von mir Tickets erhalten soll regelmässig bei Ebay verkauft bekommt er keine Karten von wer dies nicht verstehst bei dem läuft was falsch!

Übrigends, hier habt hier ein Thead wo ihr euch gegen Ebayhandel, Viagogo und Schwarzmarkt aussprecht, dultet aber User die regelmässig bei Ebay verkauft haben oder es immer noch tun - Herzlichen Glückwunsch hierfür!
Ihr seid fast wie der FC Bayern die Mia san mia immer groß daher reden, aber wenn es mal wirklich gilt für seine Fans einzusetzen die bis ans Ende der Welt den Verein folgen wie z.B Tagesflug nach xy dann bleiben Taten aus!


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  sued am So 25 Sep 2011 - 21:38

Ist bei eurem Gespräch was rausgekommen?
avatar
sued

Anzahl der Beiträge : 307
Anmeldedatum : 03.07.11
Ort : Minga Oida!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  sued am Fr 30 Sep 2011 - 6:04

Da Admin "Jan130387" nicht auf meine PNs antwortete frage ich hier nochmals: Ist beim Gespräch was rausgekommen???
avatar
sued

Anzahl der Beiträge : 307
Anmeldedatum : 03.07.11
Ort : Minga Oida!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  Nawi am Fr 30 Sep 2011 - 9:54

Wir kümmern uns - nur nicht drängeln.

_________________
Kontakt per PM oder email an immerwiederfcb@yahoo.de
avatar
Nawi
Admin

Anzahl der Beiträge : 1873
Anmeldedatum : 01.07.11
Alter : 47
Ort : MVV Bereich

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  Roman72 am Sa 1 Okt 2011 - 7:11

Hab zwar keine schwerwiegende negative Erfahrung gemacht, aber ne Enttäuschung wars allemal.

War seit einigen Tagen mit Steffi K. in Kontakt wegen eines Tausches Hoffe Steher/Sitzer.

Hat mir jedes mal gesagt, morgen entscheidet es sich. So lange bis es dann hieß, ich bekomme heute bescheid, er meldet sich per Telefon.

Bis jetzt noch keinen Anruf oder ne SMS bekommen...

avatar
Roman72

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 09.08.11
Alter : 28
Ort : Mainz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  sunshine89 am Sa 1 Okt 2011 - 11:37

Habe Steffi K. gestern auch nicht erreicht (Tausch Sitzer-Steher). Allerdings war auch das Netz überlastet! Wird wohl daran gelegen haben...
avatar
sunshine89

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 30.06.11
Alter : 29
Ort : Göttingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  knut999 am Sa 1 Okt 2011 - 21:35

Ich muss mich auch hier einreihen zum Tausch Hoffe Steher-Sitzer.
Leider auch ne mindestens "unglückliche" Erfahrung gemacht mit

SteffiK.

Nach mehreren Tagen ohne Info kam diese Nachricht:

Steffi K. Fr Sep 30, 2011 11:55 am
Servus,
hätte 6 Stehplätze.

Tausch aber nur ohne Wertausgleich.

-Gruß


Damit wars für mich dann erledigt.

avatar
knut999

Anzahl der Beiträge : 682
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 49
Ort : LKR. Heidenheim

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  sunshine89 am Di 4 Okt 2011 - 22:31

Schon jemand was gehört von Steffi K. ??????
avatar
sunshine89

Anzahl der Beiträge : 277
Anmeldedatum : 30.06.11
Alter : 29
Ort : Göttingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

leider negative erfahrung mit mrblacky11

Beitrag  hausi13 am Fr 7 Okt 2011 - 6:32

hatten einen tausch nürnberg gg hertha tickets vereinbart....

habe ihm dann eine mail geschrieben, wie wir es abwickeln wollen...darauf hin bekam ich die rückmeldung, dass sich für ihn der tausch zerschlagen hat...

mehr als ärgerlich, da ich jetzt kaum noch zeit habe zu reagieren, ich bereits leuten die mir einen tausch angeboten hatten abgesagt habe und noch dazu er sich nicht mal von sich aus gemeldet hat und mir mitgeteilt hat dass der tausch doch nicht klappt.


sehr schade ;-(((

hausi13

Anzahl der Beiträge : 2546
Anmeldedatum : 02.07.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  sued am Sa 8 Okt 2011 - 4:54

@ admins:

Was ist jetzt mit Steffi K.??

Hier haben einige (inkl. mir) negative Erfahrungen gemacht...

Seh ich mein Geld von ihr wieder? Wird sie zumindest gelöscht?

avatar
sued

Anzahl der Beiträge : 307
Anmeldedatum : 03.07.11
Ort : Minga Oida!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  gallileo am Sa 8 Okt 2011 - 8:02

Steffi K. ist gesperrt und wird hier keine Beiträge mehr verfassen.

Dein Geld zurückholen können wir natürlich nicht, sorry.




avatar
gallileo
Admin

Anzahl der Beiträge : 5867
Anmeldedatum : 12.07.11
Alter : 43
Ort : 30 Minuten von der AA entfernt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  sued am Mo 10 Okt 2011 - 8:19

Das das Geld weg ist und ihr nix machen könnt ist klar.

Aber gut das ihr den user gelöscht habt.
avatar
sued

Anzahl der Beiträge : 307
Anmeldedatum : 03.07.11
Ort : Minga Oida!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  nicolinger am So 20 Nov 2011 - 8:04

kritisch mit sabine_fcb

habe einen mainz-steher zum tausch gegen einen steher bvb-heim angeboten. der user meldete sich bei mir und bot mir eine karte an. ich habe das angebot dann bestätigt, worauf hin der user meinte, die übergabe würde in muc stattfinden, er würde sich aber nochmal melden. dies geschah dann aber erst auf mein nachfragen hin und die kunde war dann, es gäbe die karte doch nicht, da der eigentliche besitzer nun doch verwendung dafür hätte und ob ich meinen mainz-steher nun verkaufen würde...das alles kurz vor dem spiel, so dass ich keinen tauschpartner mehr auftreiben konnte. klingt mir irgendwie nach hinhalte-taktik, um mich all meiner anderen tausch-optionen zu berauben, damit ich für den "mainzer" keine verwendung mehr habe. selbst wenn es nicht so wäre, finde ich die frage, ob ich die karte jetzt verkaufen würde, schon ziemlich dreist.
so oder so ist die tauschbörse nicht dazu da, mit karten zu handeln, die man gar nicht hat.

schade.

nicolinger

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 18.07.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

nicolinger

Beitrag  sabine_fcb am Mi 23 Nov 2011 - 9:41

servus.wie er das geschrieben hat stimmt das garnet.ich hatte gesagt das ich eventuell einen steher habe zum tauschen.aber dann am freitag hat mein kumpel mich angerufen das er doch selber fährt so habe ich es ihm auch geschrieben.und hatte ihn nur gefragt ob er den mainz steher verkauft.mehr net weis auch net was er jetzt will

sabine_fcb

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 06.07.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Negative Erfahrungen von fcb-tauschboerse.forumieren.com

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten